Fanga!

Schön, dass du auf unsere Seite gefunden hast.

Tauch in die Tanzwelt der Welttänze.

(Fanga ist eine Begrüßung in Yoruba, eine der zahlreichen Sprachen in Südwest-Nigeria, Benin und Togo.

In Brasilien und Kuba gibt es einzelne Sprecher des Yorube, dort als Nago bekannt.)

 

DUNYAIÒ widmet sich der Erkundung und Verbreitung

der kulturellen Schönheit und VIELFALT des afrikanischen Kontinents

durch das Medium TANZ und den damit einhergehenden

Kunst- und Kulturkomponenten.

(DUNYAIÒ ist eine Wortzusammensetzung aus DUNYA, ein arabisches (Lehn)Wort, dass in mehrere afrikanische Regionen

Nord- West und Ostafrikas verwendet wird, und IÒ was in Yoruba für Tanz steht, Tanz wird hier als Imperativ verstanden!)

 

Mehr über DUNYAÏÒ

 

Auf dieser Seite findest du Infos zu unseren Aktivitäten, zu einigen der unzählbaren Tänze und Tanzstile im und aus dem afrikanischen Kontinent und zu Veranstaltungen die im weiteren Sinne in Leipzig und

Umgebung damit zusammenhängen.

 

Viel Spaß!

 

Wir nehmen auch gerne eure Infos auf und stellen eure Veranstaltung auf unsere Seite.

Kontakt

 

 

 "Sie tanzen beim Gehen oder gehen tanzend zum Klang

einer inneren Melodie, denn mit ihrem Körper durchdringen

sie die Welt, auf der Suche nach Harmonie, deren

Gedächtnis sie bewahren."

                                                                                                                                                                R. Johnson (Togo)